Seniorin nach Unfall schwer verletzt im Krankenhaus

0

LPI-NDH:

Sondershausen (ots)

Schwer verletzt musste am Mittwochnachmittag eine 91-jährige Frau nach einem Unfall in Sondershausen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Seniorin war, kurz nach 17 Uhr, mit einer Bekannten zu Fuß auf dem Radweg zwischen dem Steingraben und der Waldstraße unterwegs, als sie von einem Radfahrer erfasst wurde. Die Dame stürzte und verletzte sich am Arm und am Bein. Der zunächst unbekannte Radfahrer half der Frau noch auf, fuhr dann aber weiter. Im Rahmen der Ermittlungen wurde bekannt, dass es sich bei dem Radler um einen 48-jährigen Mann aus Sondershausen handelte. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*