Senioren aus dem KMG Mehrgenerationenhaus Sülzhayn besuchten das Museum Flohburg in Nordhausen

0

Sülzhayn. Am Freitag, dem 9. Juni 2017, unternahmen Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenbereichs des KMG Mehrgenerationenhauses Sülzhayn einen Ausflug in das Museum Flohburg in Nordhausen.

Auf besonderes Interesse stieß eine Sonderausstellung des stadtgeschichtlichen Museums, die Ansichten von Nordhausen vor der Bombardierung im Zweiten Weltkrieg und aus der Gegenwart zeigt. In einer Ausstellung über das Leben in den vergangenen 60 Jahren entdeckten die KMG Senioren Exponate, die sie aus ihrer eigenen Kindheit und Jugend kennen und zu denen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Museums umfangreiche Informationen gaben.

Michaela Aust, Pflegedienstleistung für den Seniorenbereich des KMG Mehrgenerationenhauses Sülzhayn: „Abgesehen vom Freizeitaspekt eines solchen Museumsbesuchs, der unseren Senioren Abwechslung und Freude bringt, war dieser Besuch auch für unser Betreuungskonzept wertvoll. Teil unserer Arbeit ist es, die Gedächtnisleistung unserer Seniorinnen und Senioren zu fördern. Das machen wir beispielsweise mit Liedern, die unsere Bewohnerinnen und Bewohner aus ihrer Kindheit und Jugend kennen. Mit den Gegenständen und Fotografien aus der Vergangenheit haben die Besucher der Ausstellung vergangenen Erlebnisse reaktiviert und zum großen Teil mit angenehmen Erlebnissen verbinden können. Der Ausflug war dadurch in jeder Hinsicht ein voller Erfolg.“

Über den Konzern KMG Kliniken
Die KMG Kliniken gehören zu den erfolgreichsten Gesundheitskonzernen im Nordosten Deutschlands und betreiben 6 Akutkliniken, 2 Rehabilitationskliniken, 10 Pflegeheime für Senioren und für Menschen mit Behinderung, Medizinische Versorgungszentren und Ambulante Pflegedienste. Der Konzern verfügt über rund 2.745 Betten und Plätze und beschäftigt circa 3.500 Mitarbeiter.

Nach dem Prinzip „Gesundheit aus einer Hand“ schafft der Konzern durch stationäre und ambulante Versorgungseinrichtungen mit den umfassenden Servicestrukturen eine effiziente, auf den Patienten abgestimmte Gesundheitskette. Die Vernetzung von Akutmedizin, Rehabilitation und Seniorenpflege gewährleistet eine optimale Versorgung von Patienten jedes Alters.

Share.

Leave A Reply

*