Schwerverletzt bei Fahrradsturz

0

(PI-Eichsfeld)
Schwer verletzte sich gestern Abend gegen 18:30 Uhr eine Rad-Fahrerin bei einem Sturz. Die 52Jährige war in Niederorschel, Lindenstraße/Einmündung Ahornweg unterwegs, als sie plötzlich ohne Fremdeinwirkung zu Fall kam und dabei unglücklicher Weise auf einen Stock fiel, der sich in ihren Unterkiefer rammte. Sie wurde durch die Rettungssanitäter erstversorgt und anschließend mit dem Hubschrauber in das Klinikum nach Göttingen verbracht. Durch ihren Lebensgefährten wurde das Fahrrad geborgen. Sachschaden: ca. 50 Euro

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*