Scheune in Flammen

0

LPI-NDH:
Birkungen (ots) – Eine Scheune ist am Dienstagvormittag in der Herrengasse komplett abgebrannt. Ein Nachbar hatte die Flammen kurz vor 10.00 Uhr bemerkt und die Rettungskräfte verständigt. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus verhindert werden. Die Scheune, in der Holz lagerte, war nicht mehr zu retten. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kriminalpolizei kann erst am Mittwoch mit der Brandortuntersuchung begonnen, wenn dieser ausgekühlt ist. Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro. Genauere Angaben sind erst nach der Brandortuntersuchung am Mittwoch möglich. Die Feuerwehr hat die Brandwache übernommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
https://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*