Schachtkuchenfest – diesmal ohne Fest, aber mit viel Schachtkuchen!

0

Die zahlreichen Liebhaber süßer Leckereien hatten sich den Termin sicher schon lange vorgemerkt. Das für den 17. Mai 2020 auf dem Röhrigschacht geplante traditionelle Schachtkuchenfest kann jedoch in der gewohnten Form diesmal nicht stattfinden.

Auf den Genuss des Schachtkuchens muss trotzdem niemand verzichten.
Es gibt als Ersatz einen Kuchenverkauf außer Haus, sozusagen ein Schachtkuchenfest ohne Fest, aber mit viel Schachtkuchen!

Ab 11.00 Uhr am 17. Mai 2020 kann man sich auf dem Röhrigschacht je nach Geschmack aus dem breiten Sortiment sein Kuchenpaket für zu Hause zu moderaten Preisen zusammenstellen lassen.

Foto:K.Thom

Handwerklich gefertigt und gebacken werden die Obst-, Sulf-, Quark-, Mohn- oder Streuselkuchen in bewährter Weise in der Backstube des RosenCafés im Europa-Rosarium nach überlieferten Rezepten aus den Bergmannsfamilien.

Der Verkauf erfolgt unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln. Wir bitten die Besucher, sich darauf einzustellen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*