Sag es mit Blumen …

0

Nordhausen (HSN) „Ein Leben ohne Träume ist wie ein Garten ohne Blumen!“ Dies ist nicht nur Poesie, sondern war auch der Gedanke hinter einer ganz besonderen Aktion in ganz besonderen Zeiten – nämlich einer Blumenübergabe der Hochschule Nordhausen an die angehenden Abiturienten des Nordhäuser Humboldt- und Herdergymnasiums.

Mit viel Liebe und etlichen grünen Daumen haben die Mitarbeiter(innen) des Studiengangs Umwelt- und Recyclingtechnik an der HSN in den letzten Wochen im hochschuleigenen Gewächshaus jede Menge Blumen gedeihen lassen.

Diese wurden am 12. Mai an die Abschlussklassen der beiden Nordhäuser Gymnasien übergeben, die an diesem Tag ihre Halbjahreszeugnisse bekommen haben und aufgrund der Corona Pandemie erst kommende Woche in die Abiturprüfungen starten können.

Prof. Dr.-Ing. Sylvia Dannewitz wünschte den Schülerinnen und Schülern viel Glück und alles Gute für die Zukunft – verbunden mit dem Wunsch, dass der ein oder andere vielleicht seinen Träumen an der Hochschule Nordhausen den Weg in die Zukunft ebnen wird.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*