Rundwanderung zum Karst zwischen Tettenborn und Neuhof

0

Am Sonntag, 18. August, geht es auf eine knapp 3-stündige Wandertour zur Karstlandschaft im Raume Tettenborn und Neuhof.

Burkhardt Schmidt, Tettenborn, führt in die Gipskarst- und Kulturlandschaft und erläutert die Nutzung der heimischen Rohstoffe, insbesondere Obst, Holz und Gips. Themen sind insbesondere Ansiedlung der Gelbbauchunke im Lohoffschen Steinbruch; Gipsabbau im Pfaffenholz, Renaturierung des östlichen Pfaffenholzes, Dolomitabbau für den Straßenbau der neuen B 243.

Treff ist um 14 Uhr vom Dorfgemeinschaftshaus in Tettenborn. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Bitte zweckmäßige Wanderbekleidung und geeignetes Schuhwerk!

Ein informatives Faltblatt zum Wanderprogramm 2019 samt einem Heft zu Rundwanderwegen am Karstwanderweg ist in den Tourist-Infostellen der Städte am Südharz sowie beim Wanderführer erhältlich. Weitere Details zum Karstwanderweg, zum Wanderprogramm, weiteren Wandervor­schlägen und zur Gips­karst­landschaft Südharz unter www.karstwanderweg.de.

ArGe Drei Länder Ein Weg – Karstwanderweg Südharz
Firouz Vladi, 11.08.19

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*