Rentner auf Betrüger reingefallen

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Opfer einer Betrugsmasche wurde am Montag ein 82-jähriger Rentner aus dem Landkreis Nordhausen. Der Mann erhielt telefonisch die Mitteilung über eine fünfstellige Gewinnsumme. Um diese zu erhalten, sollte er Google Play Karten im Wert von 1000 Euro, und später noch einmal über 3000 Euro, besorgen, was er am Montag tat. In einem weiteren Telefonat musste der Rentner die Banderolen der Karten entfernen und den Code durchgeben. Drei Codes nannte der bis dato ahnungslose Mann, bevor er die Polizei verständigte. Nun wird gegen Unbekannt wegen des Verdachtes des Betruges ermittelt. 1500 Euro Schaden sind dem Rentner entstanden, dann hat er richtig gehandelt und Anzeige erstattet. Die Polizei weist nochmals daraufhin, keinen Geldforderungen am Telefon nachzukommen und im Zweifel immer die Polizei zu verständigen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*