Rauchentwicklung in Hotel – Zwei Menschen leicht verletzt

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Am frühen Donnerstagmorgen kam es, gegen 4.10 Uhr, zu einer starken Rauchentwicklung im Hotel am Grenztriftweg. Zwölf Gäste verließen das Hotel selbstständig. Zwei von ihnen klagten über Atemwegsbeschwerden. Sie mussten im Krankenhaus behandelt werden, konnten dieses zwischenzeitlich aber wieder verlassen. Ersten Ermittlungen zufolge war das Feuer im Gastraum des Restaurants ausgebrochen. Derzeit gilt ein technischer Defekt als wahrscheinlich. Die genaue Ursache soll am morgigen Freitag bei der Brandortuntersuchung geklärt werden. Derzeit wird ein Schaden von mehreren zehntausend Euro angenommen.

Share.

Leave A Reply

*