Radfahrerin nach Unfall schwer verletzt

0

LPI-NDH:

Worbis, Eichsfeldkreis (ots)

Am 04.04.20 gegen 17:00 Uhr kam es in Worbis im Hausener Weg Höhe Norma zur einem Verkehrsunfall mit einer Fahrradfahrerin. Die Radfahrerin stürzte und zog sich erhebliche Kopfverletzungen zu. Da die Radfahrerin sich derzeit nicht an den Unfall erinnern kann, ist der genaue Hergang noch unklar. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Heiligenstadt unter 03606/6510 zu melden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*