Radfahrerin beschwipst auf Achse

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots) – Während der Streife am späten Dienstagabend wurden Polizisten auf eine Radfahrerin in der Straße der Einheit aufmerksam. Die Frau befuhr gegen 22.30 Uhr die Straße in Richtung Petriblick und wollte diesen in Richtung Robert-Blum-Straße überqueren. Als sie das Fahrzeug der Polizisten bemerkte, welches sich aus Richtung Robert-Blum-Straße näherte, stieg sie schwankend von ihrem Fahrrad ab. Die Beamten kontrollierten sie daraufhin. Hierbei rochen sie Alkohol. Außerdem konnte die Frau nur noch unvollständig sprechen, sodass mit ihr ein Alkoholtest durchgeführt wurde. Aufgrund der vermutlich starken Alkoholisierung, führte der Test auch nach mehreren Versuche zu keinem Ergebnis. Die 63-jährige Frau wurde daraufhin zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*