Putenraub?

0

(PI-Eichsfeld)
Es ist die Zeit für Gänseessen. Das dachten wohl Täter, als sie vom 13. zum
14.11. einen Maschendrahtzaun zerschnitten und so in einen Garten in
Haynrode, Unter der Harburg eindrangen. Der Geschädigte hält in diesem
Garten eine größere Anzahl von Puten und Enten. Ob ein paar Tiere
entwendet wurden, kann noch nicht mit Bestimmtheit gesagt werden.
Sachschaden am Zaun: ca. 200 Euro

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*