Polizisten bewahren Rentnerin vor weiten Schaden

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Eher zufällig wurden Polizisten in Nordhausen am Montagnachmittag auf eine Betrugsmasche aufmerksam und bewahrten so eine 74-jährige Seniorin vor einem weiteren finanziellen Verlust. Die Rentnerin beabsichtigte in einem Einkaufsmarkt in der Halleschen Straße Google Pay Karten zu kaufen. Die Beamten bemerkten das und wurden misstrauisch. Sie sprachen die Frau an und brachten sie nach Hause. Dort erfuhren sie, dass der Dame ein Lottogewinn von mehr als 80000 Euro telefonisch versprochen wurde. Um ihren Gewinn zu erhalten, sollte die Frau die Google Pay Karten im Wert von 3000 Euro kaufen und die Zugangsdaten übermitteln. 1000 Euro hatte die Frau bereits verloren. Die Polizisten erstatteten Anzeige und klärten die Frau sowie den Ehemann über die Betrugsmasche auf.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*