Pkw kollidiert mit Lkw

0

Zwei Verkehrsunfälle auf glatter Fahrbahn

Glatte Straßenverhältnisse sorgten am Donnerstagvormittag für zwei Verkehrsunfälle. Um 7.23 Uhr rückte die Feuerwehr Heiligenstadt auf die BAB38 in Fahrrichtung Leipzig aus. Der Fahrer eines Pkw verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit der Leitplanke. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und beräumte die Fahrbahn. Um 11.11 Uhr ging erneut eine Alarmierung bei der Heiligenstädter Wehr ein. Zwischen Heiligenstadt und Siemerode kollidierte ein Pkw frontal mit einem Lkw. Die Fahrerin des Pkw wurde dabei verletzt und durch den Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehren aus Heiligenstadt und Siemerode sperrten die Straße, nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe auf und stellten den Brandschutz sicher.

Text: Johannes Lurch
Bilder: Feuerwehr Heiligenstadt

Share.

Leave A Reply

*