Oberbürgermeister lädt ein zum Tag des offenen Denkmals am 9. September

0

Nordhausen (psv) Oberbürgermeister Kai Buchmann lädt zum Tag des offenen Denkmals 2018 alle Nordhäuserinnen und Nordhäuser sowie Gäste und Besucher ein. Der nunmehr 25. Tag des offenen Denkmals fällt in diesem Jahr mit dem Europäischen Kulturerbejahr zusammen und steht unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“. „Denkmäler verbinden uns mit unserer Geschichte, Kultur aber auch unseren Traditionen. Sie verbinden uns aber auch in dem Sinn, da wir für die Bewahrung für künftige Generationen verantwortlich sind“, so Oberbürgermeister Kai Buchmann.

„Ich darf Sie daher im Namen der Stadt Nordhausen einladen, sich am 9. September 2018 auf Entdeckungstour zu begeben. Nutzen Sie den Denkmaltag und lernen Sie Neues über ihre Heimat kennen und staunen Sie darüber, was unsere Region, ihre Städte und Dörfer zu bieten haben“, so Buchmann abschließend.

Die in Nordhausen geöffneten Denkmale sind auf der städtischen Homepage aufgeführt. Einen schönen Abschluss wird der Orgelspaziergang bieten. Er beginnt um 17:00 Uhr in der Altendorfer Kirche und führt über den Dom (18:00 Uhr) zur Blasiikirche (19:00 Uhr). Die offenen Denkmale sind auch im Internet auf den Seiten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz veröffentlicht.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*