NSV Handball Vorschau

0

NSV Handball Vorschau
Zwei wichtige Begegnungen stehen an diesem Wochenende für die Handballer/innen des NSV auf dem Programm. Die Frauen benötigen noch einen Punkt zum Einzug ins Finale. In diesem steht bereits die männlichen Jugend D am Wochenende. Dabei legen sie mit Meiningen und Ronneburg eine gehörige Anzahl an Kilometern zurück. Die Nordhäuser Fangemeine wird beiden die Daumen drücken.

Landesliga Frauen / 24.04. / 16:00 Uhr
ESV Lok Meiningen – Nordhäuser SV

Die Frauenmannschaft des NSV ist im Endspurt der Meisterschaft nicht zu beneiden. Zwei Spiele trennen sie vom Turnier der besten vier Frauen Teams Thüringens. Dazu benötigen sie bei derzeit 4 Punkten Vorsprung vor Motor Gispersleben nur noch 1 Punkt.

Da die letzte Partie der Südharzerinnen in Gispersleben ausgetragen wird, sind alle Augen nach Meinigen, auf die Frauen vom ESV, gerichtet. Der Tabellenvorletzte ist der letzte Stolperstein des NSV für die Hoffnungen der Motor Frauen.

Die Südharzer „Hexen“ fliegen mit einem Miniaufgebot am letzten Wochenende der Osterferien nach Meiningen. Die Hoffnungen liegen auf der kleinen Schaar, damit die Entscheidung auf den Einzug ins Finale nicht am letzten Spieltag fällt.

Landesmeisterschaft männliche Jugend D/ 25.04. / ab 10:00 / Ronneburg
Teilnehmer
HSV Ronneburg / ThSV Eisenach/ Nordhäuser SV/ HBV Jena 90

Für den Nachwuchsbereich steht das erste große Saison Highlight an, die Teilnahme an der Landesmeisterschaft Thüringen.

Zu diesem Saisonhöhepunkt müssen die 11/12 jährigen Ballkünstler eine weite Anfahrt hinter sich bringen. Ganz früh muss es losgehen um pünktlich am Austragungsort Ronneburg zu sein. Dort treffen sie auf ein 4- er Feld, welches besser nicht sein kann. Vor dem Turnier sind die Voraussetzungen für alle Mannschaften gleich und ein Favorit kristallisiert sich nicht unbedingt heraus.

Die Nordhäuser haben ihr selbstgestecktes Saisonziel bereits erreicht. Sie dominierten ihre Staffel in der Verbandsliga deutlich und fahren mit viel Selbstvertrauen zu Saisonhöhepunkt. Dieser jedoch hat seine eigenen Gesetze. Für die lange Anreise stellt der Nordhäuser SV dem Team und den Eltern einen Bus als Belohnung für die bisherigen Saisonergebnisse zur Verfügung. Anfahrt 07:00 Uhr Ballspielhalle.

Share.

Leave A Reply

*