NSV Handball Ergebnisdienst

0

Erstes Heimspiel und gleich ein Erfolg

Ein Heimspiel der Männer und eine Auswärtspartie der Frauen standen an diesem Wochenende auf dem Fahrplan. Die Partie der Ersten Männer in Waltershausen musste abgesagt werden.

Landesliga Frauen
HSG Werratal 05 – Nordhäuser SV 32:29
Eine bittere Niederlage, da Nordhausen bereits nach 5 Minuten 4:0 führte. Danach kam nicht nur Sand ins Getriebe, auch der Motor stotterte gewaltig – 8. Spielminute 4:4. Danach übernahmen die Gastgeberinnen das Zepter und gaben es bis zum Schluss nicht mehr ab.

Nordhausen spielte zwar in der Folge gut mit, aber eben nur gut mit. So sehr sie sich auch mühten die Frauen HSG hielten sie auf Abstand. Nach 60 Spielminuten war die 32:29 Niederlagen mit dem Schlusspfiff in Stein gemeißelt.

Trotz dieser Niederlage enttäuschten die „Nordhäuser Hexen“ nicht. Vielleicht hatten sie am Ende weniger Flugpulver als die HSG, jedoch in anderen Begegnungen würden 29 Treffer dicke zum Erfolg ausreichen.

Verbandsklasse Männer
Nordhäuser SV – SV Einheit Bad Salzungen 24:20

Eine faustdicke Überraschung gab es am 2. Spieltag der Verbandsklasse zwischen Nordhäuser SV II und Einheit Bad Salzungen. Die Gäste kamen mit der Empfehlung eines 26:21 Erfolgs gegen einen Gegner der zuvor die NSV Reserve bei ihrem ersten Auftritt eine Klatsche verpasste.

Mit einer glänzend und kämpferisch starken Leistung erkämpften sich die neuen „Bad Boys“ im NSV Handballlager ihren ersten Doppelpunktgewinn bereits im zweiten Auftritt. Die Partie selbst war von Spannung kaum zu überbieten. Die großgewachsenen Gäste gegen die Youngster geführt von Oldis (Altmeistern) des NSV. Eine Mischung der man ansah wieviel Spaß und Einsatzbereitschaft dahinter stand. Ein Funke der schnell auf die Zuschauer übersprang.

Nach einer 16:15 Halbzeitführung war besonders die zweite Halbzeit hart umkämpft. Die nachlassenden Kräfte der Gäste konnten nicht immer von den ansonsten konsequent aufspielenden Rolandstädtern genutzt werden. Am Ende setzten sich die Nordhäuser „Bad Boys“ gegen den SV Einheit Bad Salzungen mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einem überragenden Torhüter mit 24:20 durch.

Share.

Leave A Reply

*