Nordhausen sucht den schönsten Weihnachtsbaum

0

Nordhausen (psv) Die Stadt Nordhausen sucht für die diesjährige Adventszeit 2020 schöne Weihnachtsbäume aus regionalen Gärten.
„Damit das Stadtgebiet weihnachtlich geschmückt werden kann, suchen wir die schönsten Bäume rund um Nordhausen,“ so Stephanie Schieke vom städtischen Kulturamt. Nordhausens schönster Baum würde dann den diesjährigen Weihnachtsmarkt am Rathausplatz schmücken.

Wer zuhause eine Tanne hat, die nicht mehr so recht in den Garten passt, kann sich gern mit einem oder mehreren Bildern des eigenen Baumes bewerben und bis zum 28. August 2020 an kulturplanung@nordhausen.de senden. Der Baum sollte acht bis zehn Meter hoch sein, ein rundum gleichmäßiges und grünes Erscheinungsbild sowie einen maximalen Stammumfang von 120 cm haben. Für den evtl. Abtransport und die Fällung sollte er gut für einen Tieflader erreichbar sein, da die Bäume nur über niedrige Zaunfelder gehoben werden können und sie sollten nicht zu nah an Oberleitungen oder anderen Zuleitungen stehen. Die Fällung und der Transport werden durch regionale Betriebe sowie den städtischen Bauhof Nordhausen kostenfrei übernommen.

Über die Platzierungen der Bäume sollen die Bürgerinnen und Bürgern dann in einem Voting abstimmen. Neben dem ersten Platz auf dem Rathausplatz, werden die weiteren Bäume im Altendorf, an der Sparkasse, in der Uferstraße sowie auf dem Bahnhofs- und Theaterplatz positioniert.

Die Bewerbung sollte Name, Anschrift, telefonische Erreichbarkeit sowie einen Eigentumsnachweis über den Baum bzw. die Grünfläche enthalten. Personenbezogene Daten werden nicht veröffentlicht und nur für diesen Zweck gespeichert und danach gelöscht. Weitere Informationen unter Tel. 03631/ 696 509 oder 696 506.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*