Nordhäuser Unternehmen bereiten Familien Weihnachtsüberraschung

0

„Ich freue mich sehr, dass wir trotz der schwierigen Umstände durch die Corona-Pandemie an dieser schönen Weihnachtstradition festhalten können und bedanke mich im Namen der Familien und unseres Teams bei den Firmen für diese tolle Unterstützung!“, betont Stefan Nüßle. Die Unternehmen, die der 1. Beigeordnete des Landkreises Nordhausen hier anspricht, sind die NBV Nordthüringer Baustoffvertriebs GmbH & Co. KG und NBW Nordthüringer Baustoffwerke GmbH. Schon seit über zehn Jahren beschenken die beiden Firmen in Zusammenarbeit mit den Sozialarbeitern des Fachbereichs Jugend im Landratsamt zu jedem Weihnachtsfest Familien aus der Region und erfüllen dabei die Wünsche der Kinder. Coronabedingt gab es in diesem Jahr kein Treffen mit den Familien selbst. Dafür brachten Kristin Lippoldt und Thomas Teichmann von NBV und NBW die Geschenke ins Nordhäuser Landratsamt. „Unsere Sozialarbeiterinnen werden dafür sorgen, dass die Geschenke rechtzeitig zum Fest bei den sechs Familien mit insgesamt 23 Kindern ankommen“, so Roswitha Lindemann, stellvertretende Leiterin des Fachbereichs Jugend. In den weihnachtlichen Paketen stecken in diesem Jahr zum Beispiel Gesellschaftsspiele, Laufräder, ein Fahrrad; Bettdecken, Bettwäsche und ein Schreibtisch.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*