Nicht weit gekommen

0

LPI-NDH
In Nordhausen sind unbekannte Diebe mit ihrer Beute, einem Wohnmobil, nicht weit gekommen. Am Dienstagmorgen hatte ein Mitarbeiter einer Autowerkstatt an der Straße der Einheit festgestellt, dass über Nacht vom Werkstattgelände ein Wohnmobil gestohlen wurde. Vermutlich um nicht aufzufallen, hatten die Täter von einem anderen Wohnmobil die Kennzeichen abgebaut und am gestohlenen Mobil angebracht. Im Rahmen der Fahndung wurde das Fahrzeug der Marke Hymer wenig später in der Nähe von Uthleben entdeckt. Wie die Diebe das Fahrzeug in Betrieb gesetzt haben, ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat das aufgefundene Fahrzeug nach Spuren untersucht und erhofft sich davon weitere Hinweise zur Aufklärung.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*