Neues aus Sondershausen

0

Verkehrseinschränkungen im 2. Bauabschnitt

Mit Einschränkungen im Fahrzeugverkehr muss ab heute im Bereich Panzerstraße / Straße an der Wipper / Steingraben gerechnet werden.
Im Rahmen des zweiten Bauabschnittes der Baumaßnahme zur Anpassung ziviler Infrastruktur von militärischem Interesse (kurz: ZI-MI) werden auf Teilen der Panzerstraße sowie der Straße an der Wipper Ausbaumaßnahmen und Neuanlagen von Gehwegen vorgenommen. Überdies wird an der Panzerstraße eine neue Fußgängerampel installiert.
Während der Bauarbeiten in diesem Bereich wird die Panzerstraße in beide Richtungen befahrbar sein.
Auf der Straße An der Wipper werden die Fahrzeuge im Richtungsverkehr aus Richtung Frankenhäuser Straße in Richtung Steingraben an der Baustelle vorbeigeführt.
Für die umgekehrte Richtung ist eine Umleitung ausgewiesen, der die Fahrzeugführer folgen sollten, um weitere unnötige Behinderungen zu vermeiden.
Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Mitte April andauern. Derweil wurde die Unterführung in der Jechastraße wieder für den Fahrzeugverkehr freigegeben und kann uneingeschränkt genutzt werden.
Es wird um Beachtung gebeten.

Kulinarischer Stadtrundgang durch Sondershausen

Am Mittwoch, dem 24. April 2019 gibt es die nächste Möglichkeit, Sondershausen auf besonders schmackhafte Art zu entdecken. Um 17:30 Uhr startet dann an der Alten Wache der nächste kulinarische Stadtrundgang mit Gästeführerin Heike Günther.
Auch an diesem Abend werden die Teilnehmer die Stadt erkunden, Historisches über Gebäude und Plätze erfahren sowie diese und jene Anekdote aus der Sondershäuser Geschichte hören.
Die Vorspeise wird vom Ristorante „La Voglia“ serviert, und die Gaststätte „Zur Klause“ kredenzt die Hauptspeise sowie die Nachspeise.
Der kulinarische Rundgang kostet 25,00 € pro Person, inklusive Drei-Gänge-Menü.
Verbindliche Anmeldungen nimmt die Touristinformation in der Alten Wache (Tel.03632/788111) bis einschließlich 20.04.2019 entgegen.
Der nächste Kulinarische Rundgang ist für den 29.05.2019 geplant.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*