Neuerungen zum Altstadtfest

2

Im 24. Jahr des Altstadtfestes, wird es einige Veränderungen geben. So wird es zwei Bezahlbereiche geben, bei denen natürlich die Eintrittskarten ihre Gültigkeit haben und es wird einen Eintritt frei Bereich geben. Das ermöglicht allen Anwohnern und Gästen die Altstadt zu genießen. Die Bühnenbereiche Blasiikirchplatz und Sportanlagen des Humboldtgymnasiums höhe Torhäuschen werden wieder mit Eintrittskarten zu passieren sein. Der Zugang zur Blasiikirche wird ebenfalls entsprechend der Handhabung des letzten Jahres aus dem Festgeschehen ausgegliedert und ist frei zu betreten. Damit ist es für die Anwohner nicht mehr nötig sich kostenlose Eintrittsbänder im Orgbüro an der Sporthalle des Humboldtgymnasiums ab zu holen.
Wir entschuldigen uns natürlich im Vorwege für die jährlichen Unannehmlichkeiten (Lärm und volle Straßen). Es danken Ihnen dafür nicht nur die zahlreichen Besucher des Festes und wir als Veranstalter. Auch die heimische Wirtschaft (insbesondere Hotels, Gastro, Einzelhandelsgeschäfte etc.) haben mit unserem Fest einige schöne Tage.
Wir bitten und danken für Ihr Verständnis

Mehr Infos zu Eintrittspreisen und dem Programm unter www.das-altstadtfest.de

Teilen

2 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*