Neuer MTW für die Petersdorfer Feuerwehr

0

Nordhausen (psv) Am 16. Oktober wurde der Freiwilligen Feuerwehr des Nordhäuser Ortsteils Petersdorf ein neuer Mannschaftstransportwagen (MTW) übergeben. Im Beisein des Ortsteilbürgermeisters, Jens Kahrnstedt, Hans-Joachim Lehner, Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Petersdorf und des Leiters der Berufsfeuerwehr Nordhausen, Thomas Schinköth sowie der gesamten Petersdorfer Wehr übergab Oberbürgermeister Kai Buchmann das Fahrzeug und wünschte stets unfallfreie Einsätze und Übungen.

Der MTW der Marke Ford Transit hat neun Sitzplätze und dient dem Transport von Personal und deren Ausrüstung. Die Ausstattung entspricht der DIN EN und Technischen Richtlinie Thüringen und umfasst u.a. Warn- und Signalanlage, Folierung mit Kontur- und Warnmarkierung, Funktechnik. Die Arbeiten am neuen MTW wurden alle durch ortsansässige Firmen ausgeführt.

Foto:

Übergabe des neuen MTWs an die FFW Petersdorf. V.l.n.r.: Oberbürgermeister Kai Buchmann Ortsteilbürgermeister Jens Kahrnstedt, Hans-Joachim Lehner, Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Petersdorf, Thomas Schinköth, Leiter der Berufsfeuerwehr Nordhausen.

©Stadtverwaltung Nordhausen

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*