Neuer Fahrplan ab 30.08.2020 – Änderungen im Stadt- und Regionalverkehr

0

Mit Beginn des neuen Schuljahres treten ab dem 30.08.2020 Fahrplanänderungen auf einigen Linien im Stadt- und Regionalverkehr in Kraft. Hier wurden im Zuge der Einführung der Elektromobilität im Landkreis Nordhausen Angebotserweiterungen vorgenommen. Speziell sind hiervon die Linien B, 23, 27, 29, 241 und 291 betroffen.

Im Stadtbusverkehr wurden auf der Linie B zwei Fahrten zusätzlich bedarfsgerecht über die Südstraße zum Bahnhofsplatz geführt. Die Haltestelle Kraja/Wartehalle wurde an Schultagen wieder in den Fahrplan der Linie 27 aufgenommen. Die Linie 291 bedient nunmehr die Haltestelle Wolkramshausen/Wernröder Straße von Wolkramshausen/Schule kommend in Richtung Nordhausen. Wegen mangelnder Nachfrage wurden die Fahrten 21 und 22 der Linie 271 aus dem Fahrplan genommen und dafür die Fahrt 10 der Linie 26 bereits auf 9:05 Uhr ab Kehmstedt vorgezogen.

Aktuelle Tarif- und Fahrplaninformationen, Aushangfahrpläne der Haltestellen, eine elektronische Fahrplanauskunft und vieles mehr erhalten Interessierte unter www.verkehrsbetriebe-nordhausen.de.

Für Fragen und Anregungen zum Fahrplan- oder RUFBUS-Angebot stehen die Mitarbeiter der Betriebsleitzentrale unter 03631 639-215 oder -216 gern zur Verfügung.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*