Neuer Ausbildungsgang in der Pflege gestartet

0

Neuigkeiten gibt es zu berichten: Seit September 2020 bildet die IWK- Institut für Weiterbildung in der Kranken- und Altenpflege den Beruf Pflegefachfrau/-mann aus. Bisher hat es für diese Bereiche getrennte Ausbildungsberufe gegeben. Nun begann bundesweit die Ausbildung unter einem neuen und ganzheitlichen Verständnis der Pflege, das den aktuellen Erfordernissen und Anforderungen gerecht werden soll.
Der erste Ausbildungsgang läuft bereits am Berufsschulstandort des IWK in Nordhausen. Die neue generalistische Pflegeausbildung bezieht sich auf die Pflege von Menschen aller Altersgruppen und umfasst Inhalte aus der bisherigen Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie der Altenpflege. Das heißt konkret, dass die drei bisherigen Berufsbilder abgeschafft und zu einem neuen, universellen Berufsbild zusammengefasst wurden. Absolventinnen und Absolventen der generalistischen Ausbildung sind zukünftig in allen Versorgungsbereichen flexibel einsetzbar.
2021 startet an der IWM der neue Ausbildungskurs zum/zur Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann: Ausbildungsbeginn ist am 1. September 2021. 
Weitere Infos unter: www.iwk.eu/standorte/thueringen/nordhausen

Quelle IWK

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*