Neue Stempelstelle wird enthüllt

5

Wandern wird im Südharz immer beliebter. Im gesamten Harz gibt es inzwischen über 200 Stempelkästen der Harzer Wandernadel. Allerdings ist Nordhausen bisher weitestgehend ein weißer Fleck. Heute wird auf dem historischen Innenhof der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei in der Grimmelallee 11 eine Stempelstelle zum Spezialthema „Im Schatten der Hexen“ enthüllt. Dazu sind alle Wanderfreunde um 10 Uhr eingeladen. Natürlich wird nach der Enthüllung standesgemäß mit einem Echten Nordhäuser Doppelkorn angestoßen.

Thomas Mueller

Leiter Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei

Teilen

5 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*