Neue Corona-Infektion im Landkreis Nordhausen

0

Im Landkreis Nordhausen ist heute eine neue Corona-Infektion registriert worden. Da die Ansteckung im beruflichen Umfeld außerhalb des Landkreises erfolgte, sind keine Kontaktpersonen hier vor Ort unmittelbar betroffen. Dadurch wird auch das Infektionsgeschehen im Landkreis Nordhausen nach wie vor als unproblematisch eingeschätzt. Die betroffene Person befindet sich in häuslicher Quarantäne. Trotz der aktuell geringen Fallzahl hier vor Ort ermittelt und kontaktiert das Gesundheitsamt des Landkreises Nordhausen fortdauernd Kontaktpersonen von Erkrankten aus anderen Regionen und legt bei Bedarf erforderliche Quarantänemaßnahmen fest. Bei Fragen, Hinweisen oder Meldungen von möglichen Kontaktpersonen oder Einreisenden aus Risikogebieten ist das Gesundheitsamt per E-Mail an gesundheitswesen@lrandh.thueringen.de erreichbar, auch am Wochenende.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*