Nachtwanderung für die Ohren

0

Am kommenden Freitag findet die nächste Thüringer Kinderradionacht statt. Dreieinhalb Stunden senden thüringenweit Kinder und Jugendliche für Gleichaltrige aber auch Erwachsene dürfte das innovative Programm interessieren. Mit dabei ist auch die Jugendredaktion des Nordhäuser Senders Radio ENNO.

Alle Thüringer Bürgersender beteiligen sich an der 3. Kinderradionacht und geben sich nach jeweils 30 Minuten Livesendung sprichwörtlich die Klinke in die Hand. Auch Radio ENNO ist wieder mit von der Partie. Die Schülerinnen der Radio AG des Herder-Gymnasiums Nordhausen werden die Sendezeit gestalten. Sie senden zum ersten Mal live im Radio. Aber es ist noch Einiges zu tun. Umfragen müssen noch in der Stadt erledigt werden, die Musikauswahl getroffen und die Moderation muss noch geschrieben werden. Ab 19 Uhr kann es dann am Freitag losgehen. Nach der Sendung wird noch gemütlich zusammengesessen, gegessen und den anderen Sendern zugehört. Denn wer die ganze Radionacht von 18.00 bis 21.30 Uhr vor dem Radio sitzen bleibt und die Sendungen aller Sender verfolgt, kann ein Rätsel lösen und am Ende etwas Tolles gewinnen. Einschalten lohnt sich also! Nicht nur um die coolen Mädels der Nordhäuser AG zu hören, sondern auch um viel zu lernen und zu erfahren. Gehört werden kann die Thüringer Kinderradionacht auf UKW 100.4 oder im Livestream unter www.radio-enno.de.

Foto:Sandra Witzel

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*