Multicar übersehen

0

(LPI-NDH)

In Nordhausen ist am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der Südstraße Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro entstanden. Ein 47-Jähriger wollte mit seinem Sattelzug von einem Firmengelände in den fließenden Verkehr auf der Straße einfahren. Dabei übersah er einen Multicar. Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge beschädigt, konnten aber aus eigener Kraft weiterfahren. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Vor Ort wurde nicht nur der Verstoß des LKW-Fahrers geahndet. Auch der Fahrer des Multicar wurde zur Kasse gebeten. Er hatte vergessen vor Fahrtantritt seine Fahrerlaubnis einzustecken.

Share.

Leave A Reply

*