Mitarbeiter/innen der Stadtwerke-Nordhausen-Gruppe machten Kinder glücklich

0

Nun ist es bald soweit – die Adventszeit hat begonnen und die Weihnachtsfeiertage rücken immer näher. Kurz vor dem Heiligen Abend übergaben die Vertriebsmitarbeiterinnen Jennifer Werther und Silke Ifkowitz in Vertretung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmen der Stadtwerke-Nordhausen-Gruppe dem Nordhäuser Kinderheim „Kinderland“ kleine Weihnachtsüberraschungen. Die hübsch verpackten Geschenke sollen den 12 Kindern zu Weihnachten ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

„Das Kinderland ist eine stationäre Einrichtung für Mädchen und Jungen zwischen 0 und 14 Jahren und verfügt über eine Kapazität von 12 Plätzen“, so Jennifer Werther, Vertriebsmitarbeiterin bei den Nordhäuser Verkehrsbetrieben.

Die Kinder durften ihre Wünsche im Wert von 20,00 € auf einen Wunschzettel schreiben und diesen bei den Nordhäuser Stadtwerken abgeben. Alle Wunschzettel wurden am Stadtwerke-Weihnachtsbaum im Foyer des Unternehmens aufgehangen. Jede Mitarbeiterin, jeder Mitarbeiter, aber auch ganze Abteilungen konnten einen Wunschzettel abnehmen und den Wunsch des Kindes erfüllen. Alle 12 Wunschzettel waren in kurzer Zeit vergriffen.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmen der Stadtwerke-Nordhausen-Gruppe wünschen den Kindern und Erziehern des Kinderheims „Kinderland“ schöne und besinnliche Weihnachten.

Bild: Franziska Bernsdorf (Stadtwerke Nordhausen)

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*