Mit Wild kollidiert

0

(PI-Kyffh)
Mit einem Reh kollidierte die Fahrerin eines PKW Chrysler am
18.11.2015 gegen 20:00 Uhr auf der B 249 zwischen Ebeleben und
Rockensußra. Am PKW entstand ein Schaden von ca. 500,- Euro.
Das Tier wurde durch den Jagdpächter von seinen Leiden erlöst.

Zu einem weiteren Wildunfall kam es am 18.11.2015 gegen 22:45 Uhr
auf der B 86 zwischen Edersleben und Artern. Hier stieß der Fahrer
eines PKW Fiat mit einem Reh zusammen. Am PKW entstand
Schaden in Höhe von 500,- Euro. Das Tier verendete an der
Unfallstelle.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*