Mit Twingo überschlagen

0

(PI-EIC)
Eine Renault-Fahrerin geriet nach einer Rechtskurve wegen Reifglätte nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben, wo sie sich mit ihrem Twingo überschlug. Der Pkw kam auf dem Dach zum Liegen. Die 51-jährige Fahrerin wurde mit einer Platzwunde am Kopf in das Krankenhaus Heiligenstadt verbracht. Ihr Beifahrer blieb unverletzt. Der Unfall ereignete sich heute Morgen kurz vor 4:00 Uhr auf der Kreisstraße von Beinrode in Richtung Beuren. Sachschaden: ca. 4.000 Euro

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*