Mit einer kleiner Brise den Tag geniessen

0

Winter und Corona machen es mitunter schwer, unbeschwert an die frische Luft zu gehen. Gestern, am Sonntag war das Wetter ideal. Zwar ein wenig frisch, aber sonst super. Deshalb beschlossen wir, eine kleine Wanderung zu unternehmen.

Foto:Blitzlicht

Unser Ziel führte uns in die Region Goslar. Dort gab es noch den einen oder anderen Stempel hin zum Wanderkaiser. Doch für diesen Tag sollte es bei einem bleiben.

Der Sudmerberg ist ein Kalksandstein. Er war vom 16.Jh. bis zum 19.Jh. wichtigster Naturbaustein der Stadt Goslar. Hauptsächlich wurde er zum Bau der Stadtmauern verwandt, ebenso an den Türmen der Marktkirche.

Der sudmerberg ist, geologisch gesehen, sehr jung. Er besteht aus grobkörnigen, gelblichen Kalksandstein.

Das heutige Wahrzeichen des Goslarer Stadtteils Sudmerberg ist ein beliebtes Ausflugziel für nah und fern. Vom Turm hat man einen fantastischen Ausblick über die Stadt Goslar.(1)

Am einfachsten ist der Aufstieg vom kleinen Parkplatz in der Nähe des Schützenhauses. Von welchem man nach einem kleinen Anstieg den Aussichtsturm erreicht.

(1) Tafel an an der Warte

Share.

Leave A Reply

*