Mehrere Verkehrssünder ertappt

0

LPI-NDH: Sondershausen, Ebeleben (ots) Gleich mehrere Verkehrsvergehen entdeckten von Dienstag zum Mittwoch Polizisten im Kyffhäuserkreis. In Sondershausen kontrollierten sie gegen 20.50 Uhr einen Autofahrer in seinem Seat. Der 32-Jährige stand unter Drogeneinfluss. Ebenfalls unter Drogen fuhr ein 20-jähriger Mann in Oberspier. Ihn erwischten die Beamten in der Nacht zum Dienstag, kurz vor 3 Uhr. Unter Drogen benutzte ein 36-jähriger Mann in Sondershausen sein Moped. Ihn erwischten die Beamten am Dienstagabend, gegen 19.15 Uhr. Leicht alkoholisiert war ein Autofahrer kurz nach Mitternacht in Ebeleben. Seinen Peugeot stoppten Polizisten in der Goethestraße. Über 0,94 Promille ergab die beweissichere Atemalkoholmessung. Gegen alle Verkehrsteilnehmer erstatten die Polizisten Anzeige.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*