Mann von Hund attackiert

0

LPI-NDH:

Petersdorf (ots)

Bissverletzungen erlitt ein Mann am Sonntagmorgen in Petersdorf. Er ging kurz vor 10 Uhr mit seinem angeleinten Hund spazieren, als sich ein Rottweiler, der auf einem Grundstück an einem Stuhl angeleint war, losriss. Der Rottweiler stürzte sich auf den Schäferhund des Mannes. Der 55-Jährige fiel zu Boden und wurde ebenfalls von dem Rottweiler gebissen. Er erlitt leichte Verletzungen. Die Besitzerin des Rottweilers kam hinzu und konnte ihren Hund schließlich bändigen. Die Polizei hat nun die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen die Hundehalterin aufgenommen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*