Mann stört den Straßenverkehr

0

LPI-NDH:
Nordhausen (ots)

Kurz nach 11 Uhr meldete sich am Freitag ein aufgeregter Autofahrer bei der Polizei in Nordhausen. Ein Mann war in der Halleschen Straße mehrfach auf die Fahrbahn gesprungen und trat dabei gegen das Fahrzeug des Anrufers. Die sofort eingesetzten Polizisten konnten den Mann überwältigen, nachdem er versucht hatte zu flüchten. Hierbei verletzte er sich. Während der Klärung vor Ort stellte sich heraus, dass der 24-Jährige psychisch labil ist und möglicherweise sich selbst bereits verletzt hatte. Er ließ sich in ein Krankenhaus einweisen.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*