Mädchen wird vermisst

0

(LPI-NDH)
Seit Sonntag wird die 14-jährige Marie-Luies Schmidt aus einer Einrichtung der Jugendhilfe in Ebeleben vermisst.
Marie-Luies ist erst am Sonntag in die Einrichtung aufgenommen worden. Gegen 15.30 Uhr stellte ein Erzieher fest, dass das Gepäck unangerührt im Zimmer stand und das Mädchen verschwunden ist. Die Vermisste wohnte vorher in Gotha. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie dorthin zurück will.
Die Vermisste ist etwa 160 cm groß und sehr schlank. Sie hat lange brünette Haare, die streng nach hinten zu einem Zopf gebunden sind. Bekleidet ist Marie-Luies mit einer langen engen schwarzen Hose und einem grauen T-Shirt, auf dem das Sinnbild der drei Affen aufgedruckt ist.

Hinweise zum gegenwärtigen Aufenthaltsort des Mädchens bitte an die Polizei im Kyffhäuserkreis unter der Rufnummer 03632/661-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Share.

Leave A Reply

*