LPI-NDH: Zeuge beobachtet führerloses Fahrzeug und den damit verbundenen Unfall mit Fahrerflucht

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Am Mittwochvormittag ließ ein bislang unbekannter Autofahrer auf dem Gelände einer Tankstelle in der Helmestraße sein Fahrzeug nicht richtig gesichert stehen. Im Anschluss setzte sich das Auto in Bewegung und rollte führerlos gegen ein Werbeschild des angrenzenden Autohauses. Als der Fahrer zurückkehrte, schaute er sich den Schaden an und fuhr davon. Ein Zeuge beobachtete den Unfall und gab so die entscheidenden Hinweise. Hiernach soll es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Ford Transit gehandelt haben. Die alarmierten Polizisten nahmen die Ermittlungen auf. Ein Kennzeichen konnte der Zeuge ablesen. Der entstandene Schaden wird auf mindestens 2000 Euro geschätzt.

Share.

Leave A Reply

*