Lkw Fahrer flüchtet nach Kollision mit Telefonmasten und Verkehrszeichen

0

LPI-NDH:

Göllingen (ots)

Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer befuhr am Mittwochabend, gegen 18 Uhr, die Göllinger Hauptstraße. Als er im Bereich der Baustelle an der Wipperbrücke wenden wollte, kollidierte der Sattelauflieger mit einem Telefonmasten und einem Verkehrsschild, welches dabei aus dem Boden gerissen wurde. Anschließend verließ der Fahrer die Unfallstelle, ohne den Unfall zu melden. Wer etwas beobachtet hat oder Hinweise zum bislang unbekannten Fahrer oder dessen Fahrzeug geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Sondershausen unter der 03632/6610 zu melden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*