Leseratten, aufgepasst! Es gibt Preise zu gewinnen!

0

Nordhausen (psv) Seit Anfang der Sommerferien läuft wieder die Aktion „Leseratte“ In der Stadtbibliothek. Die Leiterin der Bibliothek Hildegard Seidel ruft jetzt alle Ferienkinder auf, sich an dieser Aktion zu beteiligen und tolle Preise zu gewinnen.

Sechs Bücher warten darauf in null Komma nichts verschlungen zu werden – nämlich: „Die Tintenkleckser mit Schlafsack in die Schule“ von Dagmar Geisler:; „Miles & Niles – Hirnzellen im Hinterhalt“ von Jory John und Mac Barnett:; „Der vierzehnte Goldfisch“ von Jennifer Holm; „Schurkenstrasse 7“ von Meike Haas; Simon van der Geest: „Krasshüpfer“ von Simon van der Geest und „Mein Freund Salim“ von Uticha Marmon.

Es können sich ein oder mehrere Bücher ausgeliehen werden. Von jedem Buchtitel gibt es mehrere Exemplare, damit viele Leseratten mitmachen können. Dazu sollte man sich auch das spezielle Mitmachheft zur Aktion Leseratte mitnehmen, rät sie. „Darin könnt Ihr Fragen zu den Geschichten beantworten oder Bilder dazu malen. Und wer noch keinen Leseausweis hat, kann sich gern anmelden.“ Bis zum 26. August ist noch Zeit zum Lesen, Auswerten und Malen. Zum Abschlussfest am 11. Oktober werden die Sieger und Siegerinnen mit tollen Preisen belohnt.

Für noch mehr Leselust ist in unserem Sommerferienprogramm unter www.bibliothek.nordhausen.de sicher etwas dabei. Dienstagnachmittag und Donnerstagvormittag gibt es hier interessante Aktionen.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*