„Leinen los und eingeschifft“

0

Noch Karten für das Kabarett „academixer“ am 13. April verfügbar

Ein Muss für alle Fans des politischen Kabaretts: Am morgigen Samstag, 13. April, gastiert das Kabarett „academixer“ wieder im Theater Nordhausen! Diesmal nehmen die „academixer“ ihr Publikum mit auf eine Kreuzfahrt. „Leinen los und eingeschifft“ heißt ihr aktuelles Programm.

Nicht nur die Statistiker wissen: Immer mehr Leute machen Urlaub auf großen Schiffen. Woran liegt das? Wollen wir uns etwa verschaukeln lassen, wollen wir abdampfen, einfach davonsegeln? Suchen wir die Gesellschaft oder die Erholung? Haben wir Angst, Appetit, oder ist es etwas ganz anderes? Riechen wir vielleicht nach Fisch?

Carolin Fischer und Anke Geißler klären alle diese Fragen, sie gehen an Bord. Mir nichts, dir nichts öffnen sie Kabinentüren und versetzen sich in alle möglichen Typen von Passagieren. Sie sind auch deren Betreuer, die Besatzung. Die Bordkapelle besteht aus Ekky Meister (Klavier und Keyboards), Christoph Schenker (Cello) und Peter Jakubik (Schlagzeug und Percussion).

Für die Vorstellung am Samstag um 19.30 Uhr im Theater Nordhausen gibt es noch Karten an der Theaterkasse (Tel. 0 36 31/98 34 52), im Internet unter www.theater-nordhausen.de und an allen Vorverkaufsstellen der Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH.

Foto: Kabarett „academixer“

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*