Landkreis erhält Klimaschutz-Zertifikat

0

Klimaschutz hat viele Facetten. So lässt sich CO2 dank moderner Technik auch beim Drucken und Kopieren einsparen. Die Landkreisverwaltung ist jetzt für den Einsatz CO2-neutraler Toner und moderner Druck- und Kopiergeräte von der Klimaschutzorganisation myclimate ausgezeichnet worden. Durch klimaneutrale Toner und zentrale Drucker, die inzwischen in den meisten Schulen des Landkreises Nordhausen genutzt werden, konnten im Zeitraum von Juni 2017 bis Dezember 2018 insgesamt 6,2 Tonnen CO2 kompensiert werden. Denn das Treibhausgas entsteht auch bei der Rohstoffgewinnung, Produktion sowie Transport, Verpackung und Verwertung eines Toners. Über das hiesige Unternehmen Kopier- und Drucksysteme KDS nutzt der Landkreis Geräte und klimaneutrale Toner des in Meerbusch ansässigen Herstellers Kyocera. Seit über sechs Jahren kompensiert die Firma deutschlandweit die CO2-Menge, die die Toner über den Lebenszyklus verursachen und unterstützt in Zusammenarbeit mit der Klimaschutzorganisation myclimate ein Projekt in Kenia.

Share.

Leave A Reply

*