Landesförderung für Gerätewagen im Katastrophenschutzlager

0

Innenminister Georg Maier hat Landrat Matthias Jendricke jetzt eine Sonderförderung über 150.000 Euro für die Beschaffung eines Gerätewagen-Logistik GW-L2 übergeben. Das Fahrzeug wird am Standort Katastrophenschutzlager Nordthüringen stationiert. „Wir freuen uns über die erneute großzügige Unterstützung des Freistaats, womit die Hälfte der Anschaffungskosten übernommen werden“, bedankt sich Landrat Matthias Jendricke. „Nur durch den Standort des Landeslagers für Katastrophenschutz Nordthüringen hier bei uns in Nordhausen haben wir diese Förderung erhalten und können damit unsere technische Ausstattung im Bereich Katastrophenschutz weiter verbessern.“ Der Lastwagen wird u.a. zusätzlich mit einem Kran-Aufbau versehen, um auch schwere Lasten heben zu können und das Fahrzeug noch flexibler einsetzen zu können. Die Ausschreibung für den Gerätewagen-Logistik GW-L2 bereitet die Landkreisverwaltung derzeit vor, das Fahrzeug soll voraussichtlich bis Ende dieses Jahres geliefert werden. Der derzeit bei der Berufsfeuerwehr Nordhausen stationierte Gerätewagen-Logistik soll dann zukünftig bei der Feuerwehr Bleicherode stationiert werden, wenn das neue Fahrzeug in Dienst gestellt ist.

Außerdem schreibt der Bereich Brand- und Katastrophenschutz des Landratsamtes aktuell drei zusätzliche Mannschaftstransportwagen (MTW) aus. Diese Fahrzeuge sollen in den Wehren in Harztor, Wolkramshausen und Sollstedt stationiert werden. Der Landkreis Nordhausen hatte bereits 2019/2020 insgesamt sieben MTW mit einen Gesamtwert von rund 430.000 Euro an Feuerwehren übergeben, die das Land Thüringen ebenfalls anteilig gefördert hat. Landrat Matthias Jendricke zeigte sich überaus erfreut, dass man die Feuerwehren und den Katstrophenschutzbereich im Landkreis Nordhausen in den letzten fünf Jahren mit insgesamt 25 Fahrzeugen neu ausstatten konnte. „Dies ist ein wichtiges Signal an die ehrenamtlichen Kameradinnen und Kameraden, dass der Landkreis ihre Arbeit schätzt und würdigt“, so Jendricke.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*