Kyffhäuserweg bei Wahl zum schönsten Wanderweg

0

Der Kyffhäuserweg steht im Finale zur Wahl von Deutschlands Schönsten Wanderwegen 2018! Der Tourismusverband Südharz Kyffhäuser e.V. hat den Qualitätswanderweg in Abstimmung mit dem Naturpark Kyffhäuser dem Wandermagazin als einer der schönsten Wanderwege bundesweit vorgeschlagen – mit Erfolg! Nun steht der Kyffhäuserweg gemeinsam mit 14 weiteren Wegen in der Kategorie „Routen“ zur Wahl als schönster Wanderweg 2018. Bis zum 30. Juni kann jeder online unter https://wandermagazin.de/wahlstudio für seinen Lieblingsweg abstimmen und dabei auch etwas gewinnen.

Der Kyffhäuserweg umschließt das kleinste Mittelgebirge Deutschlands. Der Rundweg führt auf 37 Kilometern von der Kur- und Salzstadt Bad Frankenhausen zu Sehenswürdigkeiten wie der Barbarossahöhle, dem Kyffhäuser-Denkmal, der Königspfalz Tilleda und dem Panorama Museum. Der ausgezeichnete Qualitätsweg im Naturpark Kyffhäuser zeigt damit nicht nur die vielfältigen landschaftlichen Facetten des Kyffhäusergebirges, sondern taucht auch ein in die reiche Geschichte der Region.

Der Kyffhäuserweg steht zum ersten Mal zur Wahl zum schönsten Wanderweg. Der Tourismusverband Südharz Kyffhäuser wirbt bereits auf seiner Internet- und Facebookseite für die Wahl des Wandermagazins. Nächste Woche wird der Verband auch Postkarten in der Region verteilen, um auf die Wahl zum schönsten Wanderweg aufmerksam zu machen. Das Wandermagazin kürt jährlich „Deutschlands Schönste Wanderwege“ in den Kategorien Tagestouren und Routen mit Weitwanderwegen. Wer an der Online-Wahl teilnehmen möchte, muss in beiden Kategorien abstimmen und sich sowohl eine Lieblingstour als auch eine Favoritenroute aussuchen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*