Kulturcafé der Landesmusikakademie mit jungen Komponisten

0

Die Gewinner des Sondershäuser Kompositionswettbewerbes 2017, Alireza Khiabani aus dem Iran und Hans-Henning Ginzel aus München, sind am kommenden Sonntag (05.11.17, 15:00 Uhr) Gäste des Kulturcafés der Landesmusikakademie Sondershausen. Akademiedirektor Prof. Dr. Eckart Lange wird sich mit den jungen Künstlern im Café des Gästehauses über deren Werke und ihre Lebenswege unterhalten. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen kann sich auch das Publikum in das Gespräch einbringen. Der Eintritt ist frei.
Kompositionen von Khiabani und Ginzel sind am selben Tag ( 05.11.17, 11:00 Uhr) beim Konzert der Max-Bruch-Gesellschaft Sondershausen e.V. in der Cruciskirche zu erleben. Das Konzert findet in Kooperation mit dem Loh-Orchester Sondershausen statt. Karten für 15 €, ermäßigt 12 € sind an der Tageskarte erhältlich.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*