Kradfahrer verletzt

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines PKW und eines Krads ereignete sich am Samstag, gegen 18:15 Uhr, an der Kreuzung Taschenberg/Hallesche Straße. Eine 21-Jährige Kia-Fahrerin beabsichtigte, vom Taschenberg kommend, die Hallesche Straße in Richtung Zorgestraße zu überqueren. Dabei beachtete sie nicht den vorfahrtsberechtigten 23-Jährigen Kradfahrer, welcher die Hallesche Straße stadteinwärts befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, worauf der Kradfahrer stürzte. Er wurde leicht verletzt in das Südharzkrankenhaus verbracht. Es entstand ein Schaden von etwa 1.000,- Euro.

Share.

Leave A Reply

*