„Kostenfreier Eintritt für alle Sangerhäuser“ – Eine besondere Aktion für das Europa-Rosarium

1

Die Rosen im Europa-Rosarium stehen in voller Blüte – ein unvergleichliches Duft- und Farbenmeer überzieht inzwischen fast den ganzen Park. Viele Besucher haben sich in den letzten Wochen von der Einzigartigkeit der größten Rosensammlung der Welt überzeugt und die Wildrosen, die Historischen Rosen, die Kletterrosen oder die Beetrosen bewundert. Die Blüte aber dauert bis weit in den Herbst hinein und viele der Rosen entfalten ihre Pracht mehrfach im Jahr.

Mit Hilfe großzügiger Sponsoren ist es der Rosenstadt Sangerhausen GmbH gelungen, den Einwohnern der Berg- und Rosenstadt Sangerhausen – einschließlich ihrer Ortsteile – für die kommenden Monate (Juli – Oktober) kostenfreien Eintritt in das Europa-Rosarium zu ermöglichen. Gegen Vorlage des Personalausweises kann der Park zu den regulären Öffnungszeiten besucht werden. Für eine stressfreie Anreise wird um Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs gebeten.

Den Sangerhäusern blüht in diesem Sommer also sozusagen etwas ganz Besonderes, dank dieser Sponsoren: Stadtwerke Sangerhausen GmbH,
Autohaus Liebe und die ÖSA Versicherungen Roland Baldauf.

Teilen

1 Kommentar

  1. Diskriminierung! Nur weil ich nicht in Sangerhausen wohne soll ich zahlen

    Eigentlich war ein Besuch geplant, den wir nun doch nicht machen !!!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*