Konzert zum Mitsingen und Zuhören – 2. „Singt Mit!“-Konzert am 14. April im Theater Nordhausen

0

Zum zweiten Mal findet am 14. April um 18.00 Uhr, am Abend der Nordthüringer Kulturnacht, das ganz besondere Konzert „Singt Mit!“ im Theater Nordhausen statt. Das Besondere: Nicht nur Profis sind auf der Bühne zu erleben, sondern auch singfreudige Laien aus Nordthüringen! Sie stehen gemeinsam mit dem Loh-Orchester Sondershausen und dem Opernchor des Theaters Nordhausen auf der Bühne. Die musikalische Leitung des Konzerts mit Highlights der Chormusik hat Generalmusikdirektor Michael Helmrath.

Zu hören sind musikalische Leckerbissen wie der „Einzug der Chöre“ aus Wagners „Tannhäuser“, der „Weibermarsch“ aus „Die lustige Witwe“, Chöre aus Händels „Messias“, Verdis „Troubadour“ und aus „Im Weißen Rössl“.

Seit Anfang des Jahres proben die Laiensänger, angeleitet von Chordirektor Markus Popp, gemeinsam mit dem Opernchor im Theater und fiebern nun dem großen Konzert entgegen. Karten zum Preis von 16 Euro (ermäßigt 11 Euro) gibt es noch an der Theaterkasse (Tel. 0 36 31/98 34 52), im Internet unter www.theater-nordhausen.de und an allen Vorverkaufsstellen der Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH.

Wer außer dem Mitsingkonzert noch Veranstaltungen der Kulturnacht besuchen möchte, erhält an der Theaterkasse zum Preis von 18 Euro (ermäßigt 13 Euro) noch bis zum 13. April das Kombiticket für Konzert und Kulturnacht.

Foto: „Singt Mit!“ 2017; Foto: Anja Daniela Wagner

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*