Konzert DUO HAGGREN & GRAVLUND – poetische Songs aus Norwegen

0

Zwei Sänger treffen immer wieder aufeinander. Sie schätzen sich als Personen und als Musiker, arbeiten in unterschiedlichen Projekten in ihrer Heimat und an vielen weiteren Plätzen dieser Welt. Gustav Haggren veröffentlicht mit den SEASICK SAILORS tolle Alben, später unter CASE CONRAD folgt die konsequente Weiterentwicklung eines wunderbar atmosphärischen Sounds. Peder Gravlund erreicht in Schweden Erfolg mit seiner Band SHOOTING JOHN.
17 lange Jahre dauert es, bis sie ihr gemeinsames Meisterwerk unter die Leute bringen. Unter dem Titel „Horseman pass by“ erscheint im November das Album von Gustav Haggren und Peder Gravlund beim deutschen Label Stargazer Records. Inspiriert wurden sie vom irischen Schriftsteller William Butler Yeats, dessen mystische und revolutionäre Arbeits- und Denkweise, aber auch sein ästhetischer Ausdruck, die zwei Freunde begeistert.
So ist das Album erfüllt mit feiner Lyrik und eher andächtigen Songs, die in ihrer Ruhe eine kaum fassbare Größe ausstrahlen. Jeder Song scheint auf den Punkt getroffen und wie ein roter Faden zieht sich ein feiner Sinn von Romantik durch „Horseman pass by“. Die beiden Künstler erreichen eine hohe Intensität und Dichte, die dem Werk von Butler Yeats jederzeit gerecht wird.
Eintritt: Vorverkauf (an der Panorama-Kasse bzw. am Mittwoch, dem 10. April zwischen 16:30 und 17:30 Uhr in der REHA-Klinik Bad Frankenhausen) 10,- €, Abendkasse 12,- €, weitere Informationen

Wann: Freitag, 12. April, 20:00 Uhr
Wo: in der Eingangshalle des Panorama

/ Reservierungswünsche über Fred Böhme, Tel.: 034671-61923 oder E-Mail: fred.boehme@panorama-museum.de.

mit Shuttleservice durch Taxiunion Tel.: 03466 32620, Abfahrt ab REHA-Klinik 19:00 Uhr, nach Konzertende ca. 22:45 Uhr zurück. Interessenten melden sich bitte vorher an, REHA-Patienten tragen sich bitte in die Liste im Patientenordner ein!

Videos, weitere Infos: https://www.youtube.com/watch?v=ZHYv3zHO5Qw
https://www.youtube.com/watch?v=19Ca4OAxaFo
https://www.br.de/nachrichten/kultur/haggren-gravlund-horseman-pass-by-neues-album- kritik,RAgqbea

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*