Klassiknacht trifft Rosenpracht – Europa-Rosarium 16. Juni 2018 Sangerhäuser Sparkassen-Klassiknacht – das große Festival der Genüsse

0

Perlen der klassischen Musik erklingen im traumhaften Ambiente des Europa-Rosariums am 16. Juni um 19:30 Uhr.

Zur prachtvollsten Blütezeit der Rosen laden die Sparkasse Mansfeld-Südharz und die Rosenstadt Sangerhausen GmbH zur traditionellen Sangerhäuser Sparkassen-Klassiknacht in die größte Rosensammlung der Welt.

Das Leipziger Symphonieorchester unter GMD Wolfgang Rögner, Henriette Kotzur am Klavier, Til Schöppe am Klavier und am Saxophon, die Ballettklasse der Kreismusikschule Mansfeld-Südharz und der Elternchor „Viva la musica“ entführen die Gäste auf eine beschwingte musikalische Reise.

Peggy Bitterolf, Leiterin der Kreismusikschule Mansfeld-Südharz, moderiert in bewährter unterhaltsamer Art den einzigartigen abendlichen Ausflug in die Welt der Klassik.

Der musikalische Bogen spannt sich diesmal u.a. über Werke von Offenbach, Mozart, Haydn, Lincke, Schostakowitsch bis zu Strauss.

Noch sind Eintrittskarten im Vorverkauf in der Tourist-Information im Bahnhof, Kaltenborner Weg 10, Telefon 03464 19433 sowie in der Filiale Hüttenstraße der Sparkasse Mansfeld-Südharz erhältlich.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*